Der Spezialist für eine sichere Stromversorgung

Schaltnetzgeräte

Zweiphasige Schaltnetzgeräte - WTec Z-Serie

Universelle Stromversorgung für weltweiten Einsatz auch bei rauen Umgebungsbedingungen


Schaltnetzgeraete WTec Z-Serie

PRODUKTHIGHLIGHTS
   Weltweiter Einsatz durch ein- oder zweiphasigen Anschluss möglich
   24V / 5-10A
   Für den Schaltschrankeinbau
   Hoher Wirkungsgrad von über 90%
   Überlastfähig bis 120% für 3s bei 24V
   für SELV- und PELV-Anwendungen geeignet
   Beschichtete Leiterplatten bieten erhöhten Schutz in rauen Umgebungen
   Umfangreiche Schutzfunktionen bei Überlast, Überspannung und Übertermperatur
   DC-OK-Signalisierung


  • Universell einsetzbar
    Die zweiphasigen Netzgeräte der WTec Z-Serie wurden für den einphasigen und zweiphasigen Anschluss (180-550 V AC) konzipiert. Dies bietet den Vorteil, dasselbe Netzgerät weltweit einsetzen zu können.
    Darüber hinaus kann das Netzgerät für 3 Sekunden bis zu 120% der Nennlast bereitstellen und ist für den Betrieb mit geerdetem Minus (PELV) spezifiziert. So können auch anspruchsvolle Anwendungen versorgt werden.

    Kompakt & widerstandsfähig
    Die kompakten DIN-Schienen-Geräte sind in korrosionsresistenten Aluminiumgehäusen untergebracht. Auch die Elektronik ist für raue Umgebungsbedingungen ausgelegt, was mithilfe beschichteter Leiterplatten (Conformal Coating) erreicht wird. So widerstehen die Geräte höherer Verschmutzung und Feuchtigkeit problemlos (Verschmutzungsgrad 2).
    Der Temperaturbereich wird ebenfalls höheren Ansprüchen gerecht. Die Z-Serie kann von -30 bis zu +70°C betrieben werden. Sollten diese oder andere Grenzwerte dennoch einmal überschritten werden, bieten die Geräte umfangreiche Schutzfunktionen für Übertemperatur, Überlast und Überspannung.

  • Produkt-
    bezeichnung
    Nenn-
    ausgangs-
    spannung
    Eingangs-
    spannung
    Einstell-
    bereich der
    Ausgangs-
    spannung
    Nenn-
    ausgangs-
    strom
    Wirkungs-
    grad
    1*
    2*
    3*
    4*
    5*
    6*
    7*
    8*
    9*
    1* Schmale Bauform
    2* Geringe Wärme
    3* Relaiskontakt
    4* Power Boost
    5* Parallelschaltbarkeit
    6* NEC-Class II
    7* Überlastverhalten Konstantstrom
    8* Überlastverhalten Konstantstrom zeitlich begrenzt mit Abschaltung
    9* Überlastverhalten Hiccup
    Z2405 24V DC 180 - 550 V AC mit Derating
    254 - 780 V DC
    24 - 28V DC 5A > 90% bei 400 V AC
         
    Z2410 24V DC 180 - 550 V AC mit Derating
    254 - 780 V DC
    24 - 28V DC 10A > 90% bei 400 V AC
         
  • Produktflyer_Z-Serie
  • Z2405-Datenblatt
    Z2410-Datenblatt
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok